FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Seekers Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.
Silaluk
ist ein Sternenmuster am Himmel zu dem sich die Eisbären folgende Geschichte erzählen: "Das Sternenmuster, das nach Silaluk, der Großen Bärin, geformt ist, rennt immerzu um den Wegweiserstern herum, wenn Schneehimmel herrscht und sie auf der Jagd ist. Sie jagt Robben und Weißwale mit ihren kräftigen Klauen. Silaluk ist die größte aller Jägerinnen und Jäger auf dem Eis. Jeden Eishimmel flüchtet sie und Jagd dabei, im Feuerhimmel jedoch wird sie erschöpft und müde. Ihre Verfolger holen sie bald ein und sie stirbt. Anfang Eishimmel beginnt die Geschichte von neuem. Sie wird zum ersten mal von Nisa erzählt, als Gutenachtgeschichte für Kallik und Taqqiq. Was Kallik noch nicht weiß ist, dass Silaluk Ujuraks Mutter ist. (Weiters folgt)