FANDOM


Sternengeister
Sternengeister
Seekers - Spirits in the Stars
Allgemeines
Autor: Cherith Baldry
Übersetzer: Karsten Singelmann
Verlag: Beltz & Gelberg
Details
Erscheinungsdatum: 4. November 2013[1]
Seitenzahl: 304 Seiten
ISBN: 978-3-407-81153-0
Editionen: Hardcover,[1] Hörbuch,[2] E-Book[3]
Chronologie
Vorgänger
Feuer im Himmel
Nachfolger
Insel der Schatten

Sternengeister (Original: Spirits in the Stars) ist der Titels des sechsten und letzten Bandes der ersten Staffel Seekers von Erin Hunter.

KlappentextBearbeiten

»Ich spüre noch immer, wie etwas an mir zerrt, tief in meinem Innern, daher weiß ich, dass unsere Reise noch nicht vorbei ist.«

Land in Sicht! Nach ihrer gefährlichen Reise übers Ewige Eis sind Kallik, Lusa und Toklo glücklich, die einsame Sterneninsel zu erreichen. Auf den ersten Blick ein wunderbarer Ort. Kallik trifft auf Artgenossen, die die vier Reisenden freundlich empfangen. Doch Ujurak warnt: wenn dies das Ende ihrer Reise ist, dann steht Ihnen eine Prüfung bevor, die all ihre bisherigen Abenteuer in den Schatten stellen wird. Als die Freunde entdecken, was die Flachgesichter hier, in diesem Paradies am Ende der Welt, angerichtet haben, ist es soweit: Der Kampf um die Wildnis beginnt!

InhaltBearbeiten

Folgt

Weitere BuchinformationenBearbeiten

PublikationsgeschichteBearbeiten

  • Englisch: Seekers - Spirits in the Stars, HarperCollins Publishers (Hardcover), 08. Februar 2011
  • Chinesisch: 熊武士 - 星河英魂, Wuhan Press, übersetzt von Liu Ying, 1. Juli 2011[4]
  • Taiwanisch: 熊行者首部曲 - 追尋指路星, Yuan-Liou Publishing Co. Ltd, übersetzt von Zhou Yiling, 01. Juni 2013[5]
  • Deutsch: Seekers - Sternengeister, Beltz & Gelberg (Hardcover), übersetzt von Karsten Singelmann, 4. November 2013[1]
  • Deutsch:Seekers - Sternengeister, Beltz & Gelberg (Hardcover), übersetzt von Karsten Singelmann, gelesen von Nicki Tempelhoff, 4. November 2013[2]
  • Deutsch: Seekers - Sternengeister, Beltz & Gelberg (Hardcover), übersetzt von Karsten Singelmann, 5. November 2013[3]
  • Deutsch: Seekers - Sternengeister, Beltz & Gelberg (Taschenbuch), übersetzt von Karsten Singelmann, 22. August 2016[6]

Andere CoverBearbeiten

QuellenBearbeiten

  1. 1,0 1,1 1,2 Amazon.de
  2. 2,0 2,1 Beltz.de
  3. 3,0 3,1 Beltz.de
  4. www.amazon.cn
  5. www.eslite.com
  6. Beltz.de